DHI Haartransplantation
Risikoarm und fortschrittlich Haare verdichten


Wie bei der klassischen Implantation arbeiten wir im HAARZENTRUM AN DER OPER auch bei der Haarverdichtung mit dem patentierten DHI-Verfahren.


ABLAUF

Bei der Entnahme kommen ebenfalls 0,7 Millimeter große Mikrostanzen zum Einsatz, die ohne Schnitte und Narben die Follikel einzeln entnehmen. Um die Zwischenräume der vorhandenen Haare zu minimieren, werden die Transplantate anschließend mithilfe einer innovativen Mininadel an neuer Stelle wieder in die Kopfhaut eingepflanzt. Gesunde Haarwurzeln bleiben dabei komplett unverletzt.

VORBEREITUNG

Bei dem derzeit modernsten und fortschrittlichsten Verfahren der Haarimplantation muss das Kopfhaar im Vorfeld nicht zwingend gekürzt oder abrasiert werden. Dies ist in manchen Fällen zwar von Vorteil, aber keinesfalls unbedingt notwendig.

BETÄUBUNG

Die Haarverdichtung wird in der Regel ambulant unter örtlicher Betäubung durchgeführt.

NACH DER OP

Nach ungefähr zwei Monaten sind erste nachwachsende Haare erkennbar. Das endgültige Resultat zeigt sich dann innerhalb eines Jahres. Da keine aufwendige Operation durchgeführt werden muss, ist die Methode besonders risikoarm und mit keinerlei langen Ausfallzeiten verbunden.

ERSTE HAARWÄSCHE

Bereits vier Tage nach der OP können die Haare wieder wie gewohnt gewaschen werden. Hierfür sollte lediglich ein Spezialshampoo verwendet werden. Dieses möglichst vorsichtig einmassieren, um den vorhandenen Schorf auf der Kopfhaut nicht zu entfernen.

NACHSORGE

Um den Therapieerfolg im ersten Jahr nach der Haarverdichtung objektiv beurteilen zu können, empfehlen wir Kontrolltermine im regelmäßigen Abstand.

Das könnte für Sie auch interessant sein

Info’s zur Haartransplantation

Info’s zur Haartransplantation

Kurze Behandlungsdauer und schnelle Heilung mit der innovativen DHI-Methode.

Mehr erfahren
FUE Haartransplantation

FUE Haartransplantation

Ideal für Patienten, die ihr Haar kurz tragen: die FUE Haartransplantation.

Mehr erfahren
FUT Haartransplantation

FUT Haartransplantation

Mit der FUT Haartransplantation lassen sich auch große kahle Stellen in nur einer Sitzung behandeln.

Mehr erfahren
Haaranalyse

Haaranalyse

Mit dem FotoFinder Trichoscale kann Haarausfall genauestens diagnostiziert werden, ohne dafür ein Haar ausreißen zu müssen.

Mehr erfahren
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch mit unseren Fachärzten

PDF

Wie Sie Haarausfall vorbeugen oder wirksam behandeln

Adviser