Regenera Activa
Vorhandene Follikel aktivieren und Haarwachstum anregen


Regenera Activa ist ein speziell entwickeltes System für androgenetische Alopezie (AGA), die aufgrund einer erhöhten Empfindlichkeit der Haarfollikel gegenüber androgenen Hormonen auftritt. Die häufigste Form des Haarausfalls äußert sich bei Frauen mit dem Ausdünnen der Haare im Bereich des Mittelscheitels, bei Männern zunächst in Form von Geheimratsecken, gefolgt von einer ovalen oder kreisförmigen Lichtung am Hinterkopf. Androgene Hormone beeinflussen die Haarfollikel, lösen das Schrumpfen der Haarwurzeln aus und führen durch das Verkürzen der Wachstumsphasen zu immer dünner und kürzer werdendem Haar. Regenera Activa basiert auf der autologen Zelltransplantation. In einer einzigen Sitzung werden mit Stammzellen und Wachstumsfaktoren, die von der Transplantationsstelle stammen, die zu behandelnden Stellen stimuliert.


So verläuft die Behandlung mit Regenera Activa!Video abspielen

 

ABLAUF

Bei der Behandlung erfolgt zunächst hinter dem Ohr die Entnahme dreier Hautproben mit jeweils 2,5 mm Durchmesser aus der Kopfhaut. Die Entnahmestellen müssen nicht genäht werden und heilen in kürzester Zeit ab. Um das entnommene Gewebe zu verkleinern, verwendet Regenera Activa ein spezielles Mikrodermatom. Anschließend filtriert, bleibt eine zellhaltige Suspension zurück, die – subkutan in die Kopfhaut injiziert – vorhandene Follikel aktiviert und das Haar wieder zum Wachsen anregt. Meist genügt eine 30-minütige Sitzung.

VORBEREITUNG

Vor der Behandlung sollte zur Sicherheit etwa zehn Tage auf Schmerzmittel, sowie minoxidilhaltige Kopfhaut-Lösungen verzichtet werden.

BETÄUBUNG

Für die Entnahme der Kopfhautproben ist eine örtliche Betäubung notwendig.

NACH DER BEHANDLUNG

Sichtbare Ergebnisse sind frühestens nach einem Monat erkennbar. Für einen anhaltenden Effekt kann die Behandlung nach zwei bis drei Jahren wiederholt werden.

ERSTE HAARWÄSCHE

Die Behandlung ist mit keinerlei Ausfallzeiten verbunden. Das Waschen der Haare ist bereits am Folgetag der Behandlung möglich.

Das könnte für Sie auch interessant sein

PRP-Behandlung

PRP-Behandlung

Die Platelet-Rich Plasma Methode kurbelt mit körpereigenem Blutplasma das Haarwachstum an.

Mehr erfahren
Mesotherapie

Mesotherapie

Haarausfall und dünner werdendem Haar entgegenwirken - mit einer hochwirksamen Wirkstoffkombination.

Mehr erfahren
Hairfiller

Hairfiller

Der DR. CYJ Hair Filler verbessert Haarausfall, dünner werdendes Haar und erste kahle Stellen.

Mehr erfahren
DOCTOR DUVE Drip Spa Hair

DOCTOR DUVE Drip Spa Hair

Eine innovative Methode, die von innen heraus das Haarwachstum positiv beeinflusst.

Mehr erfahren
FX Laser

FX Laser

Die Laserenergie regeneriert nach und nach die Haarfollikel – für gesünderes und dichter wachsendes Haar.

Mehr erfahren
AC-Therapie

AC-Therapie

Mit Botox die Kopfhaut entspannen und Spannungshaarausfall vermeiden.

Mehr erfahren
Jetop Hair

Jetop Hair

Jetop Hair verhindert die Umwandlung von Testosteron in Dihydrotestosteron und stoppt hierdurch Haarausfall.

Mehr erfahren
LED-Licht

LED-Licht

Mit LED-Licht und Infrarot allgemein dünner werdendem Haar entgegenwirken.

Mehr erfahren
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch mit unseren Fachärzten

PDF

Wie Sie Haarausfall vorbeugen oder wirksam behandeln