Zurück zur Übersicht
Kategorien: ,

Was genau ist die patentierte DHI-Mininadel, mit der die Grafts entnommen werden?

Bei der DHI-Methode sind zwei Faktoren patentiert. Das eine ist das Entnahmewerkzeug, welches besonders fein ist und dadurch zu sehr kleinen Verletzungen und damit zu sehr geringen Ausfallzeiten führt. Was ich persönlich wichtiger finde, ist der Implanter, das Gerät, mit dem man die Haare wieder einsetzt. Durch dieses Gerät ist es möglich, dass ein vollkommen natürliches Transplantationsergebnis gewonnen wird.

DHI Haartransplantation

Mit dem DHI-Verfahren werden Haarfollikel auch ohne Rasur oder Haarkürzung schonend transplantiert.

Mehr erfahren

FUE Haartransplantation

Ideal für Patienten, die ihr Haar kurz tragen: die FUE Haartransplantation.

Mehr erfahren

FUT Haartransplantation

Mit der FUT Haartransplantation lassen sich auch große kahle Stellen in nur einer Sitzung behandeln.

Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren
PDF

Wie Sie Haarausfall vorbeugen oder wirksam behandeln

Adviser