Zurück zur Übersicht
Kategorien:

Was ist spannungsbedingter Haarausfall?

Spannungsbedingter Haarausfall entsteht durch starke Verspannungen der oberflächlichen Kopfhautmuskulatur, durch welche die Blutgefäße, die direkt für die Versorgung der Haarfollikel zuständig sind, abgedrückt werden. Infolgedessen erhalten diese nicht mehr ausreichend Sauerstoff und wichtige wachstumsanregende Nährstoffe. Auf Dauer verkümmern die Haare und fallen aus.

Gegen Haarausfall

Gegen Haarausfall

Wirkungsvolle, regenerative und nicht-chirurgische Behandlungsmöglichkeiten, die beginnendem Haarausfall erfolgreich entgegenwirken.

Mehr erfahren

Haaranalyse

Mit dem FotoFinder Trichoscale kann Haarausfall genauestens diagnostiziert werden, ohne dafür ein Haar ausreißen zu müssen.

Mehr erfahren
AC-Therapie – Haarzentrum an der Oper

AC-Therapie

Mit Botox die Kopfhaut entspannen und Spannungshaarausfall vermeiden.

Mehr erfahren
Das könnte Sie auch interessieren
PDF

Wie Sie Haarausfall vorbeugen oder wirksam behandeln