Zurück zur Übersicht
Kategorien: ,

Was muss ich nach der PRP Behandlung beachten?

Nach der Behandlung sollten Sie für 3 Tage auf Sonne, Sport und Schwimmbadbesuche verzichten. Auch Lymphdrainagen oder Kopfmassagen sind kurz nach der Behandlung nicht empfehlenswert. Sie können jedoch schon 24 Stunden nach Ihrer Behandlung eine Kopf- bzw. Haarwäsche vornehmen.

PRP Behandlung – Haarzentrum an der Oper

PRP-Behandlung

Die Platelet-Rich Plasma Methode kurbelt mit körpereigenem Blutplasma das Haarwachstum an.

Mehr erfahren
PRP-Verfahren

PRP-Verfahren

Gesundes und langlebiges Haar – mit körpereigener Bluttherapie.

Mehr erfahren
Mesotheraphie

Mesotherapie

Mithilfe der Mesotherapie verbessert sich die Blutzirkulation und noch nicht verkümmerte Haarfollikel regenerieren.

Mehr erfahren
Das könnte Sie auch interessieren
PDF

Wie Sie Haarausfall vorbeugen oder wirksam behandeln

Adviser