Zurück zur Übersicht
Kategorien:

Was ist kreisrunder Haarausfall?

Bei einem kreisrunden Haarausfall (namensgebend eine rundliche lichte Stelle am Hinterkopf) handelt es sich um ein Autoimmunphänomen. Der Körper hält fälschlicherweise körpereigene Strukturen, in diesem Fall die Haarwurzeln, für schädliche Fremdstoffe und bildet zum Schutz Antikörper gegen diese. In der Regel tritt dieses Ereignis nur temporär auf und regeneriert sich nach einigen Monaten wieder. Wir unterstützen dies mit entsprechenden Therapiemaßnahmen.

Gegen Haarausfall

Gegen Haarausfall

Wirkungsvolle, regenerative und nicht-chirurgische Behandlungsmöglichkeiten, die beginnendem Haarausfall erfolgreich entgegenwirken.

Mehr erfahren

Ursachen für Haarausfall

Grundsätzlich unterscheidet man drei verschiedene Formen von Haarausfall.

Mehr erfahren
Das könnte Sie auch interessieren
PDF

Wie Sie Haarausfall vorbeugen oder wirksam behandeln

Adviser